Technische Komponenten

Mit den zentralen technischen Komponenten werden wesentliche Module mit grundlegenden Funktionen, Anwendungen und Diensten für die GDI-MV und das E-Government des Landes Mecklenburg-Vorpommern bereitgestellt. Als eine von mehreren E-Government-Basisdiensten im Land M-V unterstützen sie die Bereitstellung und Verwendung von relevanten Geoinformationen für Bürger, Verwaltung und Wirtschaft.

Die zentralen technischen Komponenten der GDI-MV können durch die Akteure der GDI-MV genutzt werden, um ihre Geodaten, Metadaten, Geowebdienste und Geofachanwendungen sicher und nach den gültigen Standards zu erheben, zu verarbeiten und bereitzustellen. Für die Nutzerinnen und Nutzer aus Verwaltung, Wirtschaft und Gesellschaft stehen die technischen Komponenten als anwenderfreundliche Werkzeuge für die umfangreiche und flexible Nutzung von Geodaten zur Verfügung.

Der Betrieb und die Weiterentwicklung der zentralen technischen Komponenten der GDI-MV erfolgt durch die Koordinierungsstelle für Geoinformationswesen im Landesamt für innere Verwaltung (LAiV). Die technische Umsetzung und Pflege erfolgt durch das Datenverarbeitungszentrum (DVZ) M-V GmbH, als technische Betriebsstelle der GDI-MV.

Die zentralen technischen Komponenten der GDI-MV sind:

  • das Geodatenportal „GeoPortal.MV“ - zentraler Zugang in die GDI-MV zu Metadaten, Geodaten und Geodiensten des Landes und der Kommunen
  • die Geodatenviewer „GAIA-MVprofessional“ und „GAIA-MVlight“ – zur Visualisierung und weiterführenden Nutzung von raumbezogenen Daten
  • das Metadateninformationssystem „GeoMIS.MV“ - zentraler Geodatenkatalog, in dem verfügbare Geodaten, Geowebdienste und Anwendungen mittels Metadaten beschrieben werden können
  • das „GeoDatacenter.MV“ – Anwendung zur Datenübergabe und Datenaktualisierung
  • der Geocodierungsdienst „GeoCoding.MV“ – Anwendung für die Georeferenzierung und Geocodierung von Geofachdaten
  • die Nutzer- und Rechteverwaltung – Anwendung zur Verwaltung von registrierten Nutzern und Nutzerrechten
  • die Ortssuche und Themensuche – Anwendung für die Recherche in ortsbezogenen Datenbeständen und in ausgewählten Metadatenkatalogen
  • die zentrale Dienste-Infrastruktur – Rahmenvertrag zur gemeinsamen Nutzung technischer Komponenten für die Bereitstellung von Geodatendiensten. Dieser Rahmenvertrag gilt nur für Landes- und Kommunalbehörden. Landesbehörden können ihn im Intranet der Landesregierung einsehen, interessierte Kommunalbehörden erhalten den Rahmenvertrag auf Anfrage.

Über diesen Kontakt erreichen Sie die Koordinierungsstelle für Geoinformationswesen.

Kontakt

Hausanschrift
Landesamt für innere Verwaltung
Amt für Geoinformation, Vermessungs- und Katasterwesen
-Koordinierungsstelle für Geoinformationswesen-
Lübecker Straße 289
19059 Schwerin
Telefon: 0385-588 56342
Telefax: 0385-509 56030

Über diesen Kontakt erreichen Sie das DVZ Datenverarbeitungszentrum Mecklenburg-Vorpommern GmbH.

Kontakt

DVZ Datenverarbeitungszentrum
Mecklenburg-Vorpommern GmbH

Lübecker Straße 283
19059 Schwerin

Geoportal.DE

Geoportal.DE © LAiV  (Externer Link: Geoportal.de suchen. finden. verbinden © Geoportal Deutschland)

Geodaten deutschlandweit

Mehr Informationen

GDI-DE

Logo GDI-DE © LAiV (Externer Link: Mehr Informationen)

Geodateninfrastruktur Deutschland

Mehr Informationen