Europa- und Kommunalwahlen 2019

"Jede Stimme zählt!" - Aufruf der Landeswahlleiterin

Nr.13/2019  | 23.05.2019  | LWL MV  | LAiV - Landeswahlleiterin Mecklenburg-Vorpommern

Landeswahlleiterin Gudrun Beneicke ruft alle Wahlberechtigten in Mecklenburg-Vorpommern auf, am 26. Mai 2019 von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen.

"Machen Sie heute noch von Ihrem Wahlrecht Gebrauch, wenn Sie nicht bereits an der Briefwahl teilgenommen haben. Auch Ihre Stimme zählt! Nur die Stimme, die im Wahllokal oder per Briefwahl abgegeben wird, kann etwas bewirken. Lassen Sie sich dieses höchstpersönliche Recht nicht nehmen. Gehen Sie wählen und entscheiden Sie dadurch in Europa und bei Ihnen vor Ort mit. Die Frage "Was kann ich schon bewirken?", stellt sich nicht - Ihre Stimme kann eine Menge ausrichten. Je mehr Bürger wählen gehen, desto eher weiß der gewählte Volksvertreter, was der Wähler von ihm erwartet. Das Recht, wählen zu gehen, ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Demokratie - üben Sie es aus, damit Sie mitbestimmen, wer politische Entscheidungen in Europa und in Mecklenburg-Vorpommern treffen wird."