Europawahl 2019

Vorläufiges Ergebnis der Europawahl in Mecklenburg-Vorpommern

Nr.16/2019  | 27.05.2019  | LWL MV  | LAiV - Landeswahlleiterin Mecklenburg-Vorpommern

Landeswahlleiterin Gudrun Beneicke informiert über das vorläufige Ergebnis der Europawahl in Mecklenburg-Vorpommern am 26. Mai 2019. 

Von 1 314 753 Wahlberechtigten gaben 769 173 Bürgerinnen und Bürger ihre Stimme ab, das entspricht einer Wahlbeteiligung von 58,5 Prozent. 

15 764 Stimmen (2,0 Prozent) waren ungültig. Gültig waren 753 409 Stimmen. Die auf die einzelnen Wahlvorschläge entfallenen gültigen Stimmen entnehmen Sie bitte der Anlage

Die Landeswahlleiterin verweist darauf, dass auf ihrer Homepage unter Europawahlen/2019 das vorläufige Ergebnis tabellarisch und im Wahlatlas grafisch veröffentlicht wurde.