Pressemitteilungen

Bundestagswahl 2017

Einsichtnahme in das Wählerverzeichnis

Nr.5/2017  | 30.08.2017  | LWL MV  | Landeswahlleiterin Mecklenburg-Vorpommern

Wahlberechtigte können am 24. September 2017 ihr Wahlrecht nur ausüben, wenn sie in ein Wählerverzeichnis eingetragen sind. 

Die Gemeindebehörden haben mit Stichtag 13. August 2017 (42. Tag vor der Wahl) Verzeichnisse der Wahlberechtigten angelegt. Im Wählerverzeichnis sind von Amts wegen alle Wahlberechtigten eingetragen, die am Stichtag bei der Meldebehörde seit mindestens drei Monaten für eine Wohnung (Hauptwohnung) im Wahlbezirk gemeldet waren. Ferner werden Wahlberechtigte auch auf Antrag in ein Wählerverzeichnis aufgenommen, wenn sie sich vor dem 3. September 2017 bei der zuständigen Meldebehörde für eine (Haupt-) Wohnung anmelden oder durch eine Versicherung an Eides statt gegenüber der Gemeindebehörde nachweisen, dass sie sich im Wahlbezirk sonst gewöhnlich aufhalten, im Bundesgebiet nicht für eine Wohnung gemeldet sind und bei keiner anderen Gemeindebehörde einen Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis gestellt haben. 

Wer in das Wählerverzeichnis eingetragen ist, erhält von der Gemeindebehörde spätestens am 3. September 2017 eine schriftliche Wahlbenachrichtigung. 

Das Wählerverzeichnis kann in der Zeit vom 4. bis 8. September 2017 in den Gemeindebehörden eingesehen werden. Die Einsichtnahme beschränkt sich dabei in der Regel auf die Überprüfung der Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten zur eigenen Person. Wer das Wählerverzeichnis für unrichtig oder unvollständig hält, kann innerhalb der Einsichtnahmefrist Einspruch erheben. 

Die Wählerverzeichnisse werden spätestens am Tag vor der Wahl (23. September 2017) durch die zuständigen Gemeindebehörden abgeschlossen. Sie stehen am Wahltag den Wahlvorständen zur Verfügung und dienen in den Wahllokalen dem Nachweis der Wahlberechtigung sowie der ausgegebenen Wahlscheine und Briefwahlunterlagen.

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Bereich:  Wahlen
  • Zeitraum:   
14.06.2019  | LWL MV  | LAiV - Landeswahlleiterin Mecklenburg-Vorpommern

Europawahl 2019

Endgültiges Ergebnis der Europawahl in Mecklenburg-Vorpommern
Landeswahlleiterin Gudrun Beneicke informiert nach der heutigen Sitzung des Landeswahlausschusses über das endgültige Ergebnis der Wahl ...

27.05.2019  | LWL MV  | LAiV - Landeswahlleiterin Mecklenburg-Vorpommern

Europa- und Kommunalwahlen 2019

Dank der Landeswahlleiterin
Landeswahlleiterin Gudrun Beneicke bedankt sich bei den rund 16 000 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern in den Wahlvorständen, den Organisatoren in den Gemeinden, Ämtern, Kreisen sowie den beteiligten Landesbehörden für die Sicherstellung [...]

27.05.2019  | LWL MV  | LAiV - Landeswahlleiterin Mecklenburg-Vorpommern

Kommunalwahlen 2019

Vorläufige Ergebnisse der Kommunalwahlen in Mecklenburg-Vorpommern
Landeswahlleiterin Gudrun Beneicke gibt die vorläufigen Ergebnisse der Wahlen zu den Kreistagen der Landkreise und den Gemeindevertretungen der kreisfreien Städte in Mecklenburg-Vorpommern am 26. Mai 2019 bekannt.  Von 1 360 543 Wahlberechtigten [...]

27.05.2019  | LWL MV  | LAiV - Landeswahlleiterin Mecklenburg-Vorpommern

Europawahl 2019

Vorläufiges Ergebnis der Europawahl in Mecklenburg-Vorpommern
Landeswahlleiterin Gudrun Beneicke informiert über das vorläufige Ergebnis der Europawahl in Mecklenburg-Vorpommern am 26. Mai 2019.  Von 1 314 753 Wahlberechtigten gaben 769 173 Bürgerinnen und Bürger ihre Stimme ab, das entspricht einer [...]

26.05.2019  | LWL MV  | LAiV - Landeswahlleiterin Mecklenburg-Vorpommern

Europawahl 2019

Wahlbeteiligung bis 14.00 Uhr
Nach Mitteilung der Landeswahlleiterin Gudrun Beneicke haben bis 14.00 Uhr 29,9 Prozent der rund 1,32 Millionen Wahlberechtigten in Mecklenburg-Vorpommern in den Wahllokalen ihre Stimme abgegeben...

24.05.2019  | LWL MV  | LAiV - Landeswahlleiterin Mecklenburg-Vorpommern

Europa- und Kommunalwahlen 2019

Voraussichtlicher Ablauf
Landeswahlleiterin Gudrun Beneicke wird die jeweiligen Zwischenergebnisse und die vorläufigen Ergebnisse zu den Europa- und Kommunalwahlen...

23.05.2019  | LWL MV  | LAiV - Landeswahlleiterin Mecklenburg-Vorpommern

Europa- und Kommunalwahlen 2019

"Jede Stimme zählt!" - Aufruf der Landeswahlleiterin
Landeswahlleiterin Gudrun Beneicke ruft alle Wahlberechtigten in MV auf, am 26. Mai 2019 von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen.

21.05.2019  | LWL MV  | LAiV - Landeswahlleiterin Mecklenburg-Vorpommern

Europawahl 2019

Wahlbriefe dringend absenden
„Briefwähler, die ihre Wahlunterlagen bis heute noch nicht ausgefüllt und abgesandt haben, empfehle ich dringend ...

16.05.2019  | LWL MV  | LAiV - Landeswahlleiterin Mecklenburg-Vorpommern

Kommunalwahlen 2019

14 385 Kandidaten bewerben sich am 26. Mai um Sitze in den Gemeindevertretungen
In 720 Gemeindevertretungen sind insgesamt 7 356 Mandate zu besetzen, für die sich 14 385 Bewerber am 26. Mai zur Wahl stellen. Die beiden kreisfreien Städte sind hierbei nicht berücksichtigt; diese Daten sind in der Presseinformation Nr. 3/2019 [...]

16.05.2019  | LWL MV  | LAiV - Landeswahlleiterin Mecklenburg-Vorpommern

Kommunalwahlen 2019 in Mecklenburg-Vorpommern

Das Wahlgeschehen in Zahlen
Wahlberechtigte, Kandidaten, Mandate, Stimmen, Wahllokale und Wahlhelfer - ein [...]