Erhebungsbeauftragte für Landeshauptstadt Schwerin

Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern sucht zwei Preiserheber (m/w/d)

Nr.12/2023  | 15.02.2023  | StatA MV  | LAiV - Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Der Verbraucherpreisindex der amtlichen Statistik misst die durchschnittliche Preisentwicklung der Waren und Dienstleistungen, die private Haushalte für Konsumzwecke kaufen. Die Veränderung des Verbraucherpreisindex gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist als Inflationsrate bekannt.

Ein Teil der Verbraucherpreise wird auch in den Einzelhandels-Geschäften in Mecklenburg-Vorpommern erfasst. Das Statistische Amt Mecklenburg-Vorpommern (StatA M-V) setzt dazu in elf Städten des Landes 35 Preiserheberinnen und Preiserheber als sogenannte Erhebungsbeauftragte ein. 

Aktuell sucht das Statistische Amt Mecklenburg-Vorpommern
für die Landeshauptstadt Schwerin zwei Erhebungsbeauftragte (m/w/d).

 Preiserheberinnen und Preiserheber gehen monatlich in vorher festgelegte Geschäfte und beobachten vor Ort die Preisentwicklung ausgewählter Waren und Dienstleistungen und sammeln weitere Informationen zu den erhobenen Waren. 

Mit einem zur Verfügung gestellten Tablet-PC werden die Daten erfasst und zu einem bestimmten Rückmeldetermin – in der Regel 20. Kalendertag – an das StatA M-V übermittelt. Der Zeitaufwand hängt von der Anzahl der übernommenen Geschäfte und vom Umfang der zu erhebenden Preise ab. Die Zeitaufteilung ist flexibel. 

Voraussetzung für die Tätigkeit sind: Interesse an der Entwicklung von Preisen und Sicherheit im Umgang mit einem Tablet-PC. Erwartet werden ein freundliches Auftreten sowie zuverlässiges und gewissenhaftes Arbeiten. Erhebungsbeauftragte werden verpflichtet, das Statistikgeheimnis zu wahren. Preiserheberinnen und Preiserheber werden in diese verantwortungsvolle Aufgabe umfassend eingewiesen und von Mitarbeiterinnen des StatA M-V unterstützt. 

Das StatA M-V zahlt den Preiserheberinnen und Preiserheber, die im Rahmen eines Werkvertrages im Auftrag des Amtes tätig sind, eine Aufwandsentschädigung. 

Interesse? Dann richten Sie Ihre kurze Bewerbung bitte umgehend an: 

Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern
FB 410a – Verbraucherpreise –
Postfach 12 01 35
19018 Schwerin 

Weitere Auskünfte erhalten Sie telefonisch unter 0385 588-56782 oder per
E-Mail: preise@statistik-mv.de.