Kommunalwahlen 2019

Vorläufige Ergebnisse der Kommunalwahlen in Mecklenburg-Vorpommern

Nr.17/2019  | 27.05.2019  | LWL MV  | LAiV - Landeswahlleiterin Mecklenburg-Vorpommern

Landeswahlleiterin Gudrun Beneicke gibt die vorläufigen Ergebnisse der Wahlen zu den Kreistagen der Landkreise und den Gemeindevertretungen der kreisfreien Städte in Mecklenburg-Vorpommern am 26. Mai 2019 bekannt. 

Von 1 360 543 Wahlberechtigten gaben 783 737 Bürgerinnen und Bürger ihre Stimme ab, das entspricht einer Wahlbeteiligung von 57,6 Prozent. 

47 572 Stimmen (2,1 Prozent) waren ungültig. Gültig waren 2 235 528 Stimmen. Die auf die einzelnen Wahlvorschläge entfallenen gültigen Stimmen entnehmen Sie bitte der Anlage

Die Landeswahlleiterin verweist darauf, dass auf ihrer Homepage unter Kommunalwahlen/2019 die vorläufigen Ergebnisse der Kreistagswahlen sowie der Stadtvertretung Schwerin und der Bürgerschaft Rostock tabellarisch und im Wahlatlas grafisch veröffentlicht sind.

Ausbildung

Berufsziel Geomatikerin/Geomatiker

Mehr Informationen

Statistik

Monatlich aktualisierte Daten kompakt im Zahlenspiegel MV

Mehr Informationen