Neuer Vermessungsbus für die Berufsausbildung

Am 24.05.2019 überreichte Behördenleiter Wolfgang Isbarn dem Ausbildungsleiter Björn Mehlitz im Beisein von drei Auszubildenden des LAiV den Schlüssel für einen neuen Vermessungsbus. Der Vermessungsbus vom Typ VW T6 bietet neben insgesamt 6 Sitzplätzen eine moderne Ausstattung sowie an die Bedarfe der Berufsausbildung ausgeführte Innenausbauten. Somit wird ermöglicht, die Auszubildenden, Ausbilder sowie das jeweils benötigte Vermessungsequipment sicher an die verschiedensten Einsatzorte in Mecklenburg-Vorpommern zu befördern.

Das LAiV bildet jährlich vier junge Menschen zu Geomatikerinnen bzw. Geomatikern aus. Ein wichtiger Teil der Ausbildung ist, dass die Auszubildenden verschiedene Vermessungsverfahren erlernen und auch praktisch anwenden sollen. Im Rahmen von Ausbildungsprojekten sind Ausbilder und Auszubildende daher immer wieder im ganzen Bundesland unterwegs.   

Der neue Vermessungsbus ersetzt den bisher genutzten Vermessungsbus der Berufsausbildung aus dem Jahr 2000.   

Nähere Informationen zur Ausbildung im LAiV finden Sie hier.

 

Karten

Topographische Karten, Gebietskarten, Historische Karten

Mehr Informationen

Luftbilder

Luftbilder, Orthophotos, Luftsichtbare Passpunkte

Mehr Informationen

Kataster

ALKIS-Daten, Hauskoordinaten, Flur- und Gemarkungsgrenzen

Mehr Informationen

DLM

Landschaftsmodelle, WebAtlasDE

Mehr Informationen

Höhenmodelle

Gelände-, Oberflächen- und 3D-Gebäudemodelle

Mehr Informationen

Powerpoint-Vorlagen

M-V in topographischen Darstellungen

Mehr Informationen

Festpunkte

Lage-, Höhen- und Schwerefestpunkte, SAPOS

Mehr Informationen