100 Gründe

... für die amtliche Statistik

Gesellschaftlicher Nutzen der amtlichen Statistik
- oder: "Was geschähe ohne amtliche Daten über …?"

Anhand von Beispielen aus statistischen Sachgebieten wird dargestellt, was wäre, wenn es genau diese Statistik nicht (mehr) gäbe? Was geschähe, wenn keine verlässlichen und allgemein anerkannten (weil amtliche) Daten vorliegen? Welche Institution und welches Verfahren wären betroffen und welche Aufgaben könnten nicht mehr oder aufgrund einer unzureichenden Datengrundlage nur eingeschränkt erfüllt werden? Wer wäre besonders auf Schätzungen oder auf alternative, nicht amtliche, Datenerhebungen angewiesen?

 Wozu Bevölkerungsstatistiken?
 Wozu Infrastrukturstatistiken?
 Wozu Wirtschafts- und Finanzstatistiken?