Aktuelles aus dem LAiV

Abschluss der Berufsausbildung in der Geoinformationstechnologie

zeugnisuebergabe_2016_800x531.jpg Details anzeigen
zeugnisuebergabe_2016_800x531.jpg

Nach ihrer dreijährigen Berufsausbildung in der Geoinformationstechnologie erhielten 12 Auszubildende aus Mecklenburg- Vorpommern am 19.08.2016 ihre Prüfungszeugnisse. In einem besonders feierlichen Rahmen beendeten somit in Mecklenburg-Vorpommern 4 Geomatiker und 8 Vermessungstechniker ihre Ausbildung. Gemeinsam mit ihren Ausbildern, Prüfern, Lehrern, Vertretern von Fachverbänden sowie Angehörigen und Freunden hatten sie sich dazu am 19.08.2016 um 13:00 Uhr im Festsaal der Kunst- und Musikschule ATARAXIA eingefunden.

Der Festredner, Herr Dr. Darsow, Leiter der Abteilung 2 im Ministerium für Inneres und Sport, würdigte die erbrachten Prüfungsleistungen. Seine Ausführungen zur kräftig wachsenden Bedeutung des Vermessungs- und Geoinformationswesens sowohl in der öffentlichen Verwaltung als auch für die wirtschaftliche Entwicklung fanden große Aufmerksamkeit. Sein besonderer Dank galt den Ausbildern in den 26 Ausbildungsstellen des Landes. Hier absolvieren gegenwärtig 22 Auszubildende ihre Ausbildung zum Vermessungstechniker und 13 Auszubildende ihre Ausbildung zum Geomatiker.

Horst Menze, Leiter des Amtes für Geoinformation, Vermessungs- und Katasterwesen im Landesamt für innere Verwaltung Mecklenburg-Vorpommern, das die Ausbildung im Land als zuständige Stelle koordiniert, wünschte den jungen Absolventinnen und Absolventen für ihren beruflichen Weg viel Erfolg. Er verband dies mit dem Hinweis, die berufsbegleitende Fortbildung nicht zu vernachlässigen.

Abschluss der Berufsausbildung in der Geoinformationstechnologie 2016 Details anzeigen

v. li.: Auszubildende Schwanbeck, Amthor, Boneß, vom Bruck, Förster, Kujat, Montag, Raabe, Wall, Prohn, Falk, Erdmann

Abschluss der Berufsausbildung in der Geoinformationstechnologie 2016

v. li.: Auszubildende Schwanbeck, Amthor, Boneß, vom Bruck, Förster, Kujat, Montag, Raabe, Wall, Prohn, Falk, Erdmann

Die fünf besten Auszubildenden wurden ausgezeichnet

  • Henry Montag, Geomatiker
    Ausbildungsstätte: Landkreis Ludwigslust-Parchim, Geoinformations- und Vermessungsbehörde für den Landkreis und die Landeshauptstadt Schwerin
  • Martin Falk, Vermessungstechniker
    Ausbildungsstätte: ÖbVI Holger Krawutschke, Bergen auf Rügen
  • René Förster, Vermessungstechniker
    Ausbildungsstätte: Landkreis Vorpommern-Greifswald, Kataster- und Vermessungsamt Anklam
  • Sophia Boneß, Vermessungstechnikerin
    Ausbildungsstätte: Landkreis Vorpommern-Greifswald, Kataster- und Vermessungsamt Anklam
  • André Raabe, Vermessungstechniker
    Ausbildungsstätte: ÖbVI Dirk Schönemann, Stralsund

Offene Stellen

Das LAiV als Arbeitgeber

Mehr Informationen

Ausbildung

Berufsziel Geomatikerin/Geomatiker

Mehr Informationen

Statistik

Monatlich aktualisierte Daten kompakt im Zahlenspiegel MV

Mehr Informationen